DFV-Lgo-klein

Deutscher Fahnenschwinger Verband e. V.

Lehrgänge

Datum

Lehrgang

Art

Ort

Inhalt

Voraussetzung

Veranstalter

Referent /
Trainer

Status


2017

 

 

 

 

 

 

 

 

17.06.

WKR - Ausbildung
Stufe III

 

Bretten

 

 

DFV

 

 

18.06.

WKR - Ausbildung
Stufe IV

 

Bretten

 

 

DFV

 

 

 

   p = praktisch      H = Hörsaal

   Alle Lehrgänge werden nach der Geschäftsordnung des DFV durchgeführt.
   Anmeldungen zu den einzelnen Lehrgängen erfolgen direkt beim DFV (praesident@fahnenschwinger.de)

   Anmelde- und Einzahlungsfrist ist 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn.
   Bei zweitägigen Lehrgängen sind die  Lehrgangszeiten: Samstag: 10.00 bis 17.00 Uhr und Sonntag: 10.00 bis 12.00 Uhr
   Für Mitglieder des DFV beträgt der Lehrgangsbeitrag 20,00 EURO/ Lehrgang
   Für Nichtmitglieder        beträgt der Lehrgangsbeitrag 40,00 EURO/ Lehrgang

   Die Kosten für die Aus- und Fortbildung von Wettkampfrichtern betragen:
   30 € pro Teilnehmer und pro Wochenende für die Ausbildung
   10 € pro Teilnehmer für den Wiederholungslehrgang
   und werden vom DFV getragen.
   Wird die Ausbildung durch den Teilnehmer abgebrochen, werden die Kosten
   dem Teilnehmer belastet.

   Bei Hörsaallehrgängen mit Gastdozenten kann von dieser Regelung abgewichen werden. Dies wird im Vorfeld bekannt gegeben.

   Zu den praktischen Lehrgängen im Fahnenschwingen sind Sportkleidung und  Hallenschuhe erforderlich. Stöcke und Fahnen sind mit zu bringen.
   Jugendliche Fahnenschwinger dürfen nur mit Betreuer und ausgefüllter Erklärung (Aufsichtspflicht) an einem Lehrgang teilnehmen.
   Ein praktischer Fahnenschwinger Lehrgang wird ab 8 Teilnehmern  durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen
   begrenzt.

Anmeldung zu den Lehrgängen

briefkasten2